Tai Sabaki -  Übung

(eine aufrechte Körperdrehung im Aikido, bei der man als Reaktion auf einen Angriff näher an den Angreifer herantritt und dann den eigenen Körper aus der Bewegungsrichtung und damit der Angriffslinie des Gegners dreht)

 

Eindrücke vom Training - Gruppe 7 - 12 Jahre

Shikko - Übung

(eine Form des "Kniegehens" zur Verbesserung der Hüftstabilität und Ausrichtung der eigenen Axe, hier auch als Tai Sabaki Übung)

 

Fallschule

Rolle und Fallen aus dem Laufen

"Füße abschneiden"

(ein Spiel zur Übung von Schnelligkeit und

Geschicklichkeit)

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt